flyfix. Befestigungssystem

flyfix, das bewährte System zur Befestigung von Absturzsicherungen und Geländern direkt am Fensterrahmen.

  • Funktion
  • Varianten
flyfix Montagevideo ansehen

Absturzstangen und franzözische Balkongeländer sind in moderner Architektur unumgänglich. Da eine Verankerung im Mauerwerk wegen des Vollwärmeschutzes oft nicht möglich ist, muss das Geländer direkt am Fensterrahmen befestigt werden.

Eine universelle Befestigungslösung für Kunststofffensterprofile mit und ohne Stahl, Holz- und Aluminiumprofile bot der Markt bisher nicht. Das flxfix System die ideale Lösung!

Die universelle Lösung.

Das flyfix Befestigungssystem von flymax ist die universelle Befestigungslösung für Absturzstangen und französische Balkongeländer direkt am Fensterrahmen – ob Kunststoff- (mit/ohne Stahl), Holz- oder Aluminiumfenster.

flyfix Rahmenprofil

flyfix ist mit allen marktüblichen Fenstersystemen kompatibel, egal ob in Rahmen- oder Pfostenprofilen aus Kunststoff (mit/ohne Stahl), Holz oder Aluminium.

flyfix Pfostenprofil

Sicherer Halt - auch in Pfosten-/Kämpferprofilen.

flyfix. Vorteile

  • Absturzsicherung für alle Fenstertypen geeignet: Kunststoff (mit/ohne Stahl), Holz oder Aluminium
  • Geprüft nach ETB-Richtlinie durch das IFBT
  • Aus V2A Edelstahl gefertigt
  • Standardmaße für fast alle Profilgeometrien, bei Bedarf auch individuell anpassbar
  • Für Rahmen- und Pfosten-/Kämpferprofile erhältlich
  • Montage auch bei Zubehör z.B. Rolloschienen problemlos möglich
  • Integrierte Manipulationssicherung
  • Einfache Montage der Absturzsicherung: nur Einschieben
  • Nachträgliche Montage möglich
  • Sicherheit in unabhängigen Prüfungen bestätigt

flyfix. Montage

  • Front- (8 mm) und Seitenbohrung (14,5 mm) setzen (per BAZ oder manuell).
  • flyfix einschieben (bei Bedarf Adapterscheiben verwenden) und ausrichten, auf mind. 1mm Überstand auf der Rückseite achten.
  • Bei Pfostenprofilen die Konterschraube festdrehen (Anzugsdrehmoment 2 NM).
  • Zu befestigendes Bauteil mit M8 Schraube/Gewindestange mit mind. 9 ganzen Umdrehungen anschrauben.
  • Sicherungsschraube eindrehen und fest anziehen (Anzugsdrehmoment 3 NM). Damit ist die M8 Schraube/Gewindestange gegen Ausdrehen gesichert.

Befestigungsvarianten

Sie erhalten flyfix in mehreren Varianten und Dimensionen für jedes Fenstersystem:

flyfix für Rahmenprofile

flyfix R für Rahmenprofile:

  • flyfix R 40/14
  • flyfix R 45/14
  • flyfix R 49/14
  • flyfix R 58/14
flyfix für Pfostenprofile

flyfix P für Rahmen- und Pfostenprofile:

  • flyfix P 38/19
  • flyfix P 44/22
  • flyfix P 56/28
  • flyfix P 68/34

X und Y-Maß flyfix R 40/14:
X-Maß = Gesamtlänge des Bolzens (ohne Kopf), z.B. 40mm
Y-Maß = Abstand Unterseite Kopf bis Mitte M8 Gewinde, z.B. 14mm


Produkt-Broschüre herunterladen